Interkulturelle Seminare als Werkzeuge fürs internationale Parkett

Mehr Verständnis für interkulturelle Unterschiede entwickeln und Unsicherheiten vermeiden

Meine interkulturellen Seminare und interkulturellen Trainings vermitteln eine Sensibilisierung und ein tief gehendes Verständnis für die andere Kultur – aber auch für die eigene. Wie nehme ich andere wahr, wie werde ich selbst wahrgenommen? Wie kann ich durch mein Verhalten zu einer besseren Kommunikation, zu einem besseren gegenseitigen Verständnis beitragen? Ich biete verschiedene interkulturelle Seminare und interkulturelle Trainings an, die Zielgruppe ist jeweils unterschiedlich: Das können Impatriates sein oder Deutsche mit Migrationshintergrund, Mitarbeiter international agierender Unternehmen, des Öffentlichen Dienstes (Stadtverwaltung, Polizei) oder sozialer Berufe. Meine interkulturellen Seminare sind praxisorientierte Präsenzseminare (Dauer ein bis zwei Tage), finden Inhouse im Unternehmen oder auch an verschiedenen Veranstaltungsorten statt. In der Regel liegt die Teilnehmerzahl bei max. 12. Meine interkulturellen Seminare lassen sich zielgruppenspezifisch anpassen. Termine und Angebote für feste Gruppen auf Anfrage.